Home > Projekte > Beratung > Wissen durch Teilhabe: Self-Empowerment und Vernetzung von und mit Migrantinnen_Geflüchteten Frauen*

Das  Projekt unterstützt Frauen* mit Flucht- und Migrationsgeschichte darin, in ihrem neuen Umfeld ein selbstbestimmtes Leben zu führen, es stärkt ihre gesellschaftliche Teilhabe und eröffnet ihnen Perspektiven.

 

 

***************************************************************************************************

2020

4.  (Online) Seminar:  Frauen* im Gespräch: Herausforderung in der Corona Zeit

am 24.11.2020 – 15.00-18.00// KuBiZ Raoul-Wallenberg

Ein Seminar und offenes Treffen bei trixiewiz für geflüchtete Frauen*_Migrantinnen*, besonders für die, die in Unterkünften leben, zum Thema „Herausforderungen in der Corona Zeit“: Es wird ein moderierter Austausch sein in dem über alltägliche Probleme gesprochen wird, aber auch bestimmte Themen wie Kindererziehung, Frauen*rechte und Empowerment. Mit den notwendigen Abständen und der notwendigen Verpflegung können die Teilnehmer*innen ins Gespräch kommen, sich gegenseitig stärken und über Lösungen sprechen.

Das Seminar findet auf Deutsch mit Farsi und Arabisch Übersetzung statt und für Verpflegung ist auch gesorgt.
Aufgrund von Corona ist die Teilnehmerinnenzahl vorort auf max 10 Frauen* begrenzt. Teilnahme nur mit verbindlicher Anmeldung bei trixiewiz@gmail.com

Wann: 24.11.2020 15-18 Uhr
Wo: KuBiZ Bernkastelerstr.78 13088 Berlin

Flyer_WDT4_Frauen im Gespräch-page-001

3.  Seminar:  Mütter* im Gespräch: Kindererziehung in Deutschland

am 14.09.2020 – 15.00-18.00// Unterkunft Karl-Marx-Straße

Der dritte Termin von „Wissen durch Teilhabe“, eine Seminarreihe über Empowerment und Partizipation von/mit geflüchteten Frauen*_Migrantinnen*
Das Thema dieses Seminars ist Kindererziehung in Deutschland. Ein Raum für Austausch, Fragen und Erfahrungen rund um das Thema Erziehung von Kindern jeden Alters, mit Trainerinnen* von i-Paed Berlin, Initiative intersektionale Pädagogik.
Es gibt Konsekutivübersetzung ins Arabische.

3WDT_Mütter im Gespräch

2.  (Online) Seminar:  Mütter* im Gespräch: Kindererziehung in Deutschland

am 24.08.2020 – 10.00-13.00// Zoom//

Der zweite Termin von „Wissen durch Teilhabe“, eine Seminarreihe über Empowerment und Partizipation von/mit geflüchteten Frauen*_Migrantinnen*
Das Thema dieses zweiten Seminars ist Kindererziehung in Deutschland. Ein Raum für Austausch, Fragen und Erfahrungen rund um das Thema Erziehung von Kindern jeden Alters, mit Trainerinnen* von i-Paed Berlin, Initiative intersektionale Pädagogik.
Es gibt Konsekutivübersetzung ins Arabische und Dari.

Teilnahme mit Smartphone oder Computer
Anmeldung: trixiewiz@gmail.com

Flyer_WDT2_Mütter im Gespräch

1.  (Online) Seminar:  Mütter* im Gespräch: Kindererziehung in Deutschland

am 19.06.2020 – 10.30-13.30// Zoom//

Der erste Termin von „Wissen durch Teilhabe“, eine Seminarreihe über Empowerment und Partizipation von/mit geflüchteten Frauen*_Migrantinnen*
Das Thema dieses zweiten Seminars ist Kindererziehung in Deutschland. Ein Raum für Austausch, Fragen und Erfahrungen rund um das Thema Erziehung von Kindern jeden Alters, mit Trainerinnen* von i-Paed Berlin, Initiative intersektionale Pädagogik.
Es gibt Konsekutivübersetzung ins Arabische und Dari.

Teilnahme mit Smartphone oder Computer
Anmeldung: trixiewiz@gmail.com

0001

Das Projekt findet im Rahmen von Wissen durch Teilhabe statt und wird durch die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales gefördert.

Sen_InArSo_logo_quer

Logo_PartInt_2018